weitere Laufszene Events
Freitag, 17. August 2018
Noch 4277 freie Startplätze

Team SachsenTrail beim TAR

Vier Länder, zwei Läuferinnen & sieben Etappen mit insg. 267,4 km: ein absoluter Läufertraum und gleichzeitig eine echte Herausforderung. Nolle & Annett vom Team SachsenTrail nehmen euch mit auf die Reise und erzählen von ihren Erfahrungen beim Transalpine-Run 2017, von den Momenten an denen Freude und Schmerz so nah beieinander lagen und mit welchen Gefühlen man jeden Morgen wieder an der Startlinie steht.

Euch erwartet ein lockerer Abend mit vielen Emotionen, einigen Erkenntnissen sowie tollen Bildern. Der Vortrag findet am Freitag, den 10. November 2017 um 19:30 Uhr im Programmkino Ost statt. Der Eintritt ist frei - eine Voranmeldung aufgrund der begrenzten Platzanzahl aber unbedingt notwendig :)

 

>> hier könnt ihr euch anmelden: https://www.feedbackstr.com/teamsachsentrail

17.10.: Frauenlauftreff

Werde ein Teil unserer Frauenlauf-Community :) Der nächste Termin für den Frauenlauftreff der Laufszene ist der 17. Oktober 2017. Ab sofort findet der Frauenlauftreff regelmäßig einmal im Monat statt - eine super Gelegenheit zur Vorbereitung schon auf den Mercedes-Benz Frauenlauf im nächsten Jahr. Schnappt euch eure Freundinnen und lauft gemeinsam mit unserer Trainerin Dana eine enspannte Runde. Dabei wechseln sich Laufeinheiten mit Kraft- und Stabilisationsübungen ab, welche alle laufrelevanten Muskelgruppen ansprechen und somit einen guten sowie gesunden Laufstil fördern.

Bei unseren Lauftreffs sind alle herzlich willkommen - egal ob Einsteigerin oder Siegertreppchenläuferin.

Treffpunkt ist das Wellnessrestaurant "xfresh" an der Altmarkt-Galerie Dresden. Dort könnt ihr auch euer Gepäck abgeben und frisches Obst sowie Getränke stehen für euch bereit. Die Teilnahme an unseren Lauftreffs ist natürlich kostenlos.

www.frauenlauf-dresden.de

Wann: 17. Oktober 2017 um 18:30 Uhr
Wo: xfresh an der Altmarkt-Galerie Dresden

12.10.: AOK PLUS Lauftreff

Unser nächster AOK PLUS Lauftreff startet am 12. Oktober 2017 um 18:30 Uhr am DDV-Stadion (ACHTUNG: wir wechseln wieder in unsere Winterlocation & laufen im Großen Garten). Wir laufen in verschiedenen Gruppen 5 km sowie 10 km. Auch hier gilt: egal ob Einsteiger oder Siegertreppchenläufer - ihr seid alle herzlich willkommen!

Ihr könnt bei uns euer Gepäck abgeben und frisches Obst sowie Getränke stehen für euch bereit. Die Teilnahme an unseren Lauftreffs ist natürlich wie immer kostenfrei.

Treffpunkt: DDV-Stadion Dresden (Eingang VIP), Lennéstraße 12
Laufstrecke: 5 und 10 km durch den Großen Garten
Startzeit: Donnerstag, 12. Oktober 2017 um 18:30 Uhr

Wir freuen uns auf euch!
Euer Team der Laufszene Sachsen

07.09.: AOK PLUS Lauftreff

Laufen im Sommer und das gemeinsam mit ganz vielen Laufsportbegeisterten - was kann es Schöneres geben? Unser AOK PLUS Lauftreff startet wieder am 7. September 2017 um 18:30 Uhr (ACHTUNG - wir nähern uns den Herbstmonaten und starten daher wieder früher) von der Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße) aus in Richtung Elberadweg.

Wir bieten 3 Strecken an: 5 km, 10 km und 15 km. Auch hier gilt: egal ob Einstieger oder Siegertreppchenläufer - ihr seid ALLE herzlich willkommen. Genießt den Laufabend, habt Laufspaß und testet euch aus. Die Gepäckabgabe ist bei uns möglich und auch im Ziel stehen wie gewohnt frisches Obst und Getränke bereit. Die Teilnahme ist natürlich wie immer kostenfrei :)

Treffpunkt: Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße)
Laufstrecke: 5 km, 11 km oder 15 km an der Elbe
Startzeit: Donnerstag, 7. September 2017 um 18:30 Uhr

Wir freuen uns auf euch!
Euer Team der Laufszene Sachsen

Impressionen vom Nachtlauf

Ihr seid heute Abend zu echten Laufhelden geworden! Egal ob zum ersten Mal einen 13km-Lauf unter die Füße genommen oder dem Wetter getrotzt und trotzdem gefinished. Ihr habt das heute Abend wieder gerockt und bewiesen das Dresden Läuferhauptstadt ist!

>> Eure Laufergebnisse findet ihr hier: Ergebnisse

>> Eure Finisherclips findet ihr an gleicher Stelle bei dem kleinen Play-Symbol hinter eurem Ergebnis

>> Ein Fotoalbum mit tollen Impressionen findet auf der Facebookseite der Laufszene Sachsen und auch ein Live-Video vom Start gibt es da zu entdecken

>> Das Eventvideo geht nächsten Freitag online

Wir wünschen euch einen wundervollen Start ins Wochenende!

#DresdnerNachtlauf 2017

Die Bilanz nach dem Centrum Galerie Dresdner Nachtlauf hätte eigentlich nicht besser ausfallen können – weil die eine Prognose sogar weit übertroffen. Mit exakt 4.294 Teilnehmern waren am Freitag bei der achten Auflage des beliebten Rennens so viele gemeldet wie noch nie, fast 3.200 über die 13,8 Kilometer und rund 1.100 bei den ENERGIEHAUS HighFive! 5 Kilometern. „Ein großartiger Teilnehmerrekord“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH, die den Centrum Galerie Dresdner Nachtlauf seit 2010 organisiert.

Damit war Stimmung garantiert. Das für den Abend angekündigte schwere und mit dem 5-km-Start um 22 Uhr über die Stadt hereinbrechende Unwetter verlangte dann aber Läufern wie Organisatoren alles ab. Am Ende waren die einen wie die anderen einfach nur glücklich: Geschafft! „Hut ab vor den Läufern, die trotz der Wetterkapriolen durchgezogen und alles gegeben haben. Der Nachtlauf ist ja angesichts der späten Startzeit ohnehin schon etwas anderes. Gerade auf den 5 Kilometern waren auch viele unterwegs, die zum ersten Mal eine Startnummer getragen haben. Und dann gleich so eine feuchte Premiere! Diesmal waren alle Beteiligten besonders gefordert. Ein großes Kompliment für die Teilnehmer und vor allem ein dickes Dankeschön an alle Helfer. Dresden läuft eben – nicht nur bei Sonnenschein“, betont Reinhardt Schmidt in einer ersten Bilanz am späten Freitagabend.

Zufrieden ist natürlich auch Marc Schulze, was weniger am Wetter lag. Der Dresdner hat schließlich nicht nur den Nachtlauf-Klassiker über 13,8 Kilometer gewonnen, er hat zugleich sein persönliches Triple perfekt gemacht. Nach 2014 und 2016 ist Schulze zum dritten Mal als Erster über die Ziellinie gelaufen. Diesmal setzte er sich in 45:50 Minuten durch – und damit mit deutlichem Vorsprung auf André Fischer (47:31) und Christoph Rodewohl (47:50). Ein Hattrick für den Citylaufverein Dresden.

Bei den Frauen zeigte sich, dass der Centrum Galerie Dresdner Nachtlauf inzwischen längst über die Stadt- und Regionalgrenzen hinaus bekannt ist. Mit Nadine Noack kam die 13,8-km-Siegerin aus Wernigerode. In 54:41 Minuten gewann sie vor der Landshuterin Julia Brugger (55:28) sowie der Lokalmatadorin Nolle Keßler vom Team Sachsentrail (57:45). Über die 5 Kilometer waren zwei Dresdner die Schnellsten: Juliane Schmidt in 19:58 Minuten sowie Karl Bebendorf in 16:33 Minuten. Für beide und viele andere gibt es schon am Mittwochabend ein Wiedersehen bei der Thomas Sport Center TeamStaffel Dresden im Heinz-Steyer-Stadion. Die Prognosen sind doppelt gut: der nächste Teilnehmerrekord naht – und das bei milden, niederschlagsfreien 20 Grad.

Anmeldung für 2018

Kaum ist die achte Auflage des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs vorbei - blicken wir schon ins nächste Jahr und ihr könnt direkt die gute Stimmung mitnehmen und euch gleich für 2018 anmelden und euch den Frühbucherrabatt sichern. Für die ersten 500 Starter gibt's den Startplatz für 17 Euro.

>> Anmeldung zum 9. Centrum Galerie Dresdner Nachtlauf

Auch 2018 erwartet euch ausgelassene Partystimmung, eine traumhafte Kulisse und zwei unterschiedliche Streckenlängen :)

Euer Wetterupdate

Liebe Nachtschwärmer,

bis zum Startschuss des Dresdner Nachtlaufs sind es jetzt nur noch knapp 3 Stunden und wir könnens kaum erwarten und freuen uns schon riesig auf das nächtliche Laufspektakel. Leider sagt die Wettervorhersage aktuell etwas unbeständiges Wetter ggf. auch Gewitter vorher, sodass wir im engen Kontakt mit dem Wetterdienst stehen. Damit ihr immer auf dem neuesten Stand bleibt, gibt's ab jetzt einen Newsticker und auch auf unserer Facebookseite halten wir euch auf dem Laufenden.

 

17:30 Uhr
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und Sonne scheint aus voller Kraft - am Himmel gibt's ein paar kleine Wölkchen ... also alles easy

19:30 Uhr
Bisher sieht es gut aus - die Wolken sind noch entfernt und einem Start um 20 Uhr steht aktuell nichts im Weg :)

30 km LongJogs

Liebe Freunde des gepflegten LongJogs,

in Vorbereitung auf die anstehenden Herbst-Marathons sowie unsere Laufreisen zum Berlin & New York Marathon geht's weiter mit unseren LongJogs!

12. August 2017: LongJog von Wehlen nach Dresden

3. September 2017: LongJog vom TSC 1 zum TSC 1

BITTE BEACHTET:
1. Es herrscht kein Gruppentempozwang! Jeder kann sich seinen Laufpartner suchen, oder auch allein die Distanz bewältigen.
2. Bitte sorgt selbst für eure Verpflegung unterwegs - wir stellen keine Streckenverpflegung. Nutzt bspw. eure Partner und/oder Kinder mit dem Rad als mobile Streckenversorgung und/oder Trinkgürtel / Trinkrucksack.
3. Bringt Spaß und gute Laune mit :)

Die Teilnahme an unseren Lauftreffs ist kostenlos und ihr müsst euch nirgendwo anmelden - um die Teilnehmeranzahl jedoch ungefähr abschätzen zu können, freuen wir uns über eure Zusage in unserer Facebookveranstaltung.

Alle genauen Information zum Ablauf findet ihr daher hier

12. August 2017: LongJog von Wehlen nach Dresden: zum Facebook Event

3. September 2017: LongJog vom TSC 1 zum TSC 1: zum Facebook Event

10.08.: AOK PLUS Lauftreff

Laufen im Sommer und im Rücken der Sonnenuntergang - was kann es Schöneres geben? Dieser romantische Laufttreff der AOK PLUS startet am 10. August 2017 um 20:15 Uhr von der Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße) aus in Richtung Elberadweg.

Wir bieten 3 Strecken an: 5 km, 10 km und 15 km. Auch hier gilt: egal ob Einstieger oder Siegertreppchenläufer - ihr seid ALLE herzlich willkommen. Genießt den Laufabend, habt Laufspaß und testet euch aus. Die Gepäckabgabe ist bei uns möglich und auch im Ziel stehen wie gewohnt frisches Obst und Getränke bereit. Die Teilnahme ist natürlich wie immer kostenfrei :)

Treffpunkt: Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße)
Laufstrecke: 5 km, 11 km oder 15 km an der Elbe
Startzeit: Donnerstag, 10. August 2017 um 20:15 Uhr

Wir freuen uns auf euch!
Euer Team der Laufszene Sachsen

ENCZ