weitere Laufszene Events
Freitag, 16. August 2019
Noch 4922 freie Startplätze

Kick-off Meeting Berlin 2019

Mit der Laufszene geht es in diesem Jahr nicht nur zu den World Marathon Majors nach Chicago & New York, sondern wir sind auch beim Berlin Marathon mit am Start!

Die World Marathon Majors - ein Traum jedes Läufers und eine Superlative für sich. Drei der weltbekannten Marathons könnt ihr im Laufjahr 2019 gemeinsam mit uns erleben: Chicago, Berlin & New York. Werdet ein Teil der Laufszene Community und spürt die einzigartige Atmosphäre hautnah. Ihr müsst nichts weiter dafür tun, als den Marathon eures Lebens zu genießen - Wir kümmern uns um die gesamte Organisation und unterstützen euch bei den Vorbereitungen.

Los geht's mit unserer Kick-off Veranstaltung - perfekt um sich einzustimmen und unverbindlich zu informieren. Dazu laden wir euch am 21. Februar 2019 ins Headquarter der Laufszene (Strehlener Straße 14, 01069 Dresden, Erdgeschoss) ein.

18:00 Uhr gibt's alle Infos zu unserer Reise nach Berlin

Natürlich habt ihr an diesem Abend ebenfalls die Möglichkeit, Fragen zu Chicago oder New York loszuwerden.

Wir freuen uns auf euch!

Der Goldene Rudi

Emotional, begeisternd & große Gefühle - der Goldene Rudi
Am 1. März 2019 verleihen wir wieder im feierlichen Rahmen des Ehrenpokalabends unseren Goldenen Rudi, eine besondere Ehrung an herausragende Persönlichkeiten des Laufsports. Nachdem wir neben den Preisträgern in den vergangen Jahren auch weitere großartige Persönlichkeiten auf unserer Bühne begrüßen durften, werden in diesem Jahr Marlies Göhr & Sabrina Mockenhaupt zu Gast sein.

Euch erwartet eine tolle Kulisse mit der neugestalteten Dresdner Schauburg, eine emotionale Preisverleihung des Goldenen Rudis an Marlies Göhr sowie Sabrina Mockenhaupt mit ihrem Vortrag zum Thema: "Immer an der Schwelle".

Termin: Freitag, der 1. März 2019
Veranstaltungsort: Schauburg Dresden
Mit: Marlies Göhr & Sabrina Mockenhaupt
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ticketpreis: 9 Euro

>>> WEITERE INFORMATIONEN & TICKETS

AOK PLUS Lauftreff

Unser nächster AOK PLUS Lauftreff startet am14. Februar 2019 um 18:30 Uhr am Rudolf-Harbig-Stadion. Wir laufen in verschiedenen Gruppen 5 km sowie 10 km. Auch hier gilt: egal ob Einsteiger oder Siegertreppchenläufer - ihr seid alle herzlich willkommen!

Ihr könnt bei uns euer Gepäck abgeben und frisches Obst sowie Getränke stehen für euch bereit. Die Teilnahme an unseren Lauftreffs ist natürlich wie immer kostenfrei.

Treffpunkt: Rudolf-Harbig-Stadion Dresden (Eingang VIP), Lennéstraße 12
Laufstrecke: 5 und 10 km durch den Großen Garten
Startzeit: Donnerstag, 14. Februar 2019 um 18:30 Uhr

Wir freuen uns auf euch!
Euer Team der Laufszene

>>> ALLE LAUFTREFFTERMINE

Gemeinsam für Anja

GEMEINSAM FÜR ANJA!
Unseren ersten Lauftreff des Jahres 2019 widmen wir unserer Läuferin Anja Berthold. Anja hatte erst vor vier Jahren mittels einer Chemotherapie die Leukämie besiegt, nun ist sie leider erneut erkrankt und benötigt DRINGEND eine STAMMZELLENSPENDE.

Die Suche blieb bislang erfolglos, aber wir geben nicht auf!
>>> NUN SIND WIR GEFRAGT!
Bitte kommt am 10. Januar 2019 zwischen 14 und 20 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion vorbei, lasst euch typisieren (völlig schmerzfrei - nur mittels eines Wattestäbchens wird eine Speichelprobe entnommen) und lasst nichts unversucht, einen passenden Spender zu finden.

Was: Typisierungsaktion für Anja Berthold
Wann: 10. Januar 2019 zwischen 14 – 20 Uhr
Wo: Rudolf-Harbig-Stadion Dresden, Lennéstraße 12, 01069 Dresden / VIP Bereich Ebene 1
Wer: Laufszene Sachsen & Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e.V.

>>> ALLE INFOS
14 - 20 Uhr: Möglichkeit zur Typisierung / VIP-Bereich Ebene 1
16 Uhr: Start zur ersten Laufrunde / 5 km oder 10 km durch den Großen Garten
18:30 Uhr: Start zur zweiten Laufrunde / 5 km oder 10 km durch den Großen Garten
ab 15 Uhr und dann zu jeder vollen Stunde bis 19 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an einer kostenfreien Stadion-Führung
16 - 17 Uhr: Dynamo Dresden Autogramstunde mit Ralf Minge und Niklas Kreuzer

Musikalische Begleitung durch Singer & Songwriter RANY. Weiterhin haben die ersten, die sich an diesem Tag typisieren lassen, die Chance auf ein Ticket für den Skiweltcup in Dresden.

Wer es an diesem Tag nicht schafft, der hat dennoch die Möglichkeit, jederzeit beim Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e.V. eine Typisierung vornehmen zu lassen - alles Infos hierzu findet ihr direkt hier:
www.vks-sachsen.de/besiegen/registrieren/typisieren.html

Natürlich stehen auch an diesem Tag für euch Getränke bereit und es besteht die Möglichkeit, Gepäck abzugeben.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!!!
Eure Laufszene Sachsen

>>> ALLE LAUFTREFFTERMINE

Early Bird Startplätze

Gesäumt von den Besucherscharen des Dresdner Stadtfest startet ihr mit dem 13,8 km Lauf am Abend mitten in der Stadt in Richtung Elberadweg. Dort führt die Strecke mit Blick auf die romantisch beleuchteten Elbschlösser bis zum Blauen Wunder, über das ihr die Elbe quert. Bei zunehmender Dämmerung habt ihr dann schon bald die nächtliche Dresdner Skyline vor Augen, während euch Knicklichter und Fackeln den Weg weisen.

Alle Läufer des ENERGIEHAUS HighFive! 5 km Lauf können diese Lichteratmosphäre schon zum Start genießen. Um 22:00 Uhr wird an der Saloppe gestartet und es geht durchs Fackelmeer in Richtung Ziel Dresdner Stadtfest. Unter großem Applaus werdet ihr dort von den Stadtfestbesuchern im Trubel empfangen.

Die Nachtlaufserie wird in Dresden ihr fulminantes Finale feiern & auch die Cupsieger werden an diesem Abend gekürt werden. 

Centrum Galerie Dresdner Nachtlauf am Freitag, den 16. August 2019.

>>> Aktuell gibt es nur noch knapp 120 Startplätze zum absoluten Early Bird Preis!

>>> ZUR ONLINE-ANMELDUNG

Euer Nachtlauf-Shirt

Ein absolutes must have für eure Nachtlaufserie und die schönste Erinnerung der Welt - das Nachtlauf-Shirt 2019. Auch 2019 gibt es wieder unsere limitierten Shirts im neuen Design. Im Zuge eurer Anmeldung zum Lauf, könnt ihr das Shirt für 29,90 Euro direkt dazu bestellen oder es bei der Startunterlagenausgabe kaufen. Das Funktionsshirt erfüllt bestens alle läuferischen Herausforderungen und sieht dazu auch noch top aus!

>>> Hier gibt's nochmal alle Infos zu Nachtlaufserie & Nachtlauf-Cup

Anmeldung für 2019

Kaum ist die neunte Auflage des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs vorbei - blicken wir schon aufs große 10jährige Jubiläum im nächsten Jahr - und ihr könnt direkt die gute Stimmung mitnehmen und euch gleich für 2019 zum absoluten Early Bird Preis anmelden. Für die ersten 500 Starter gibt's den Startplatz für 17 Euro.

>>> ANMELDUNG ZUM 10. CENTRUM GALERIE DRESDNER NACHTLAUF

#DresdnerNachtlauf 2018

Heiß, hell, historisch: Mit Superlativen muss man vorsichtig umgehen, doch die neunte Auflage des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs hat sie sich verdient. So warm wie am Freitagabend ist es in all den Jahren nicht gewesen, mit knapp 4.700 Läufern haben sich so viele angemeldet wie nie zuvor. Und erst die Stimmung auf der mit Lichterbögen und Knicklichtern beleuchteten Strecke sowie dann im Ziel, wo das Stadtfest tobt – mindestens noch eine Nummer emotionaler als bisher. „Ein Wahnsinnsabend, der uns großen Spaß gemacht hat und den vielen Läufern offensichtlich noch mehr. Genau so soll es sein. Herzlichen Glückwunsch an alle Finisher!“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH, die den Nachtlauf seit 2010 in Dresden organisiert.

Weit über 3.000 Läufer trotzten den diesmal um 20 Uhr immer noch fast 30 Grad Celsius und starteten auf sprichwörtlich heißen Sohlen auf die 13,8 Kilometer lange Strecke, die vom Kulturpalast auf dem Elberadweg übers Blaue Wunder mit der dort erstmals aufgebauten Powerzone führte und wieder zurück. Als Erster im Ziel: Hannes Hähnel aus Frankfurt/Oder vor Titelverteidiger Marc Schulze vom Citylaufverein Dresden, der mit 45:11 Minuten zwar noch einmal 39 Sekunden schneller lief als im Vorjahr und doch 46 Sekunden hinter dem Sieger zurückblieb. Dritter wurde der Bautzener Robel Tewelde in 45:57 Minuten. Bei den Frauen siegte die wiedererstarkte Lokalmatadorin Ina Zscherper vom Citylaufverein in 51:32 Minuten knapp vor Tigist Tehome (51:41) sowie Marie Burchard (52:28).

Zum dritten Mal fand im Rahmen des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs der ENERGIEHAUS HighFive! 5 km Lauf statt – und meldete den nächsten Teilnehmerrekord. Zu später Stunde hatten sich um 22 Uhr mit gut 1.300 Läufern noch einmal 200 mehr als im Vorjahr auf dem Weg gemacht von der imposant beleuchteten Saloppe hinein ins Stadtfestgetümmel mit dem Ziel ebenfalls am Kulturpalast. Die Schnellsten waren zwei gute Bekannte. Der vom Dresdner Leichtathletik-Förderverein unterstützte DSC-Mittelstreckler Karl Bebendorf gewann in 15:51 Minuten, und Sophie Kretschmer vom LAC Aschersleben sicherte sich mit ihrem Sieg den Nachtlauf-Cup. Nach dem Erfolg in Chemnitz und Platz zwei in Leipzig setzte sie sich in Dresden wieder durch – in 19:09 Minuten.

Dresden war zugleich das große Finale der erstmals ausgetragenen Nachtlaufserie, die zuvor in Chemnitz und Leipzig für eine ähnliche Begeisterung sorgte und sich damit, betonen die Organisatoren, als unglaublicher Erfolg erwies. Besonders freuen konnten sich Maximilian Danielewicz aus Finsterwalde und Robel Tewelde, die gemeinsam den ersten Platz in der Nachtlauf-Gesamtwertung Langdistanz belegten, zudem die Rostockerin Marie Burchard sowie die 5-km-Starter Sophie Kretschmer mit ihrem Ascherslebener Teamkollegen Arvid Michaelis. Sie alle wurden am Freitagabend als Nachtlaufcup-Gesamtsieger ausgezeichnet und erhielten einen Siegercheck von jeweils 300 Euro. Wer bei zwei Nachtläufen am Start war, kam dabei automatisch in die Wertung.

In schöner Erinnerung dürfte das Nachtlauf-Jahr aber auch bei allen anderen bleiben, denn die einzelnen Finisher-Medaillen sind jede für sich genommen schon ein Hingucker, zusammen ergeben die drei aber ein großes Ganzes – und sind damit eine echte Rarität.

Impressionen vom Nachtlauf

Heiß, hell, historisch: Mit Superlativen muss man vorsichtig umgehen, doch die neunte Auflage des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs hat sie sich verdient! Ihr habt mal wieder bewiesen, dass Dresden die absolute Läuferhauptstadt ist.

>>> ZU EUREN LAUFERGEBNISSEN

>>> ZU DEN ERGEBNISSEN DES NACHTLAUF-CUPS

Eure FINISHER-CLIPS findet ihr bei dem kleinem Play-Symbol hinter eurem Ergebnis

Ein FOTOALBUM mit tollen Impressionen sowie ein Live-Video findet ihr auf unserer Facebookseite:

>>> ZUR FACEBOOKSEITE DER LAUFSZENE SACHSEN

Das Eventvideo geht dann nächsten Freitag online.

Wir wünschen euch einen wundervollen Start ins Wochenende!

In wenigen Tagen geht's los

Es kann losgehen - Der Start des 9. Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs steht unmittelbar bevor!

Zur Abholung eurer Startunterlagen bieten wir euch zwei Termine an:

Donnerstag, 16. August 2018 von 15.00 - 19.00 Uhr
Karstadt sports in der Centrum Galerie, 
Prager Str. 15, 01069 Dresden

Freitag, 17. August 2017 von 15.00 - 19.00 Uhr

Karstadt sports in der Centrum Galerie, 
Prager Str. 15, 01069 Dresden

>>> HINWEIS: Am 13. August 2018 erhaltet ihr euren persönlichen Startpass von uns per Email als PDF im Anhang. Dieser Startpass berechtigt euch zur Abholung der Startunterlagen bei der Startunterlagenausgabe. Eine Aushändigung der Startunterlagen ohne Startpass ist nur gegen Vorlage des Personalausweises bei persönlicher Abholung möglich. Bitte druckt den Startpass aus und zeigt ihn bei der Startunterlagenabholung unserem Team vor.

Wir freuen uns auf euch!!!

ENCZ